Wie kann man weglaufgefährdete Bewohner schützen und aufhalten?

Autor: I.H.L.
Kategorie: Allgemein

Ein Dementenschutzsystem alarmiert das Pflegepersonal sofort, wenn demente Personen ihren Bereich oder das Gebäude verlassen. Der spezifische Alarm, also WER verlässt WO den geschützten Bereich, ermöglicht ein schnelles Reagieren des Personals, so dass weglaufgefährdete Bewohner und Bewohnerinnen nicht weit kommen.